Shooto meets Bushido!

Shooto meets Bushido!

768
0
TEILEN
Purebred Goods

Der 22. April markiert ein historisches Datum. Erstmals werden offiziell Shooto Kämpfe der Amateure und Profis in Sachsen ausgetragen. Und zwar genauer gesagt bei der von Marko Zschörner ins Leben gerufenen Veranstaltung „Shooto meets Bushido“ im Bushido Fight Club in Leipzig, dem Landestrainingsstützpunkt Sachsen von Shooto Germany.

Wer die Veranstaltungen von Marko Zschörner kennt, der weiß, dass hier wirklich alles passt. Und während Zschörner an der Profi Fight Card des Abends bastelt, dürfen sich auch die Amateurkämpfer freuen, denn auch sie werden erstmals bei diesem Event in Sachsen berücksichtigt. Im Rahmen der Veranstaltung werden die 1. Offenen Ostdeutschen Meisterschaften der Amateure im Shooto in den verschiedenen Gewichtsklassen ausgekämpft.

Trainiere im German Top Team

Eine Online Anmeldung soll nächste Woche stehen und damit den Amateurkämpfern im Osten erstmals die Möglichkeit geben, unter dem sicheren und erprobten Shooto Regelwerk wichtige Kampferfahrung im MMA zu sammeln, oder sich gar für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren.

Wir werden Euch in den kommenden Wochen über dieses tolle Projekt auf dem Laufenden halten und regelmäßig Updates hierzu posten.

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen