Japan is calling…

Japan is calling…

366
0
TEILEN
Purebred Goods

Die Zeichen stehen gut, dass wir Tanja Hoffmann bald im Land der aufgehenden Sonne bei einer Top Promotion im Ring sehen werden. Die amtierende Respect FC Championesse und Siegerin des Superfights „Japan vs. Germany“ bei SHOOTO KINGS bekommt nun ganz konkret die ersten Angebote für einen ersten Auftritt in Japan.

Derzeit steht Peter Angerer mit einer der führenden Promotions in Asien in Gesprächen und hat ganz konkret ein Kampfangebot für die Nr. 1 im Straw Weight in Deutschland erhalten.

Trainiere im German Top Team

„Die Chance, die sich hier gerade für Tanja eröffnet ist schlichtweg gigantisch! Am 30. Juni habe ich einen Termin bei dieser Promotion in Japan und werde, wenn alles glatt läuft, den ersten Kampf für Tanja in Japan direkt vor Ort dingfest machen können. Sie ist die Kämpferin in Deutschland, der ich einen Sieg gegen diese Gegnerin auch zutrauen würde“, gibt sich der Shooto Chef noch geheimnisvoll.

Natürlich will man nicht schon zu früh die Pferde scheu machen, doch man ist sich lagerübergreifend einig darüber, dass Tanja Hoffmann längst schon ins Ausland zu einer guten Promotion gehört, wo sie weiterhin ihr Potenzial erweitern und ausschöpfen kann. Drücken wir die Daumen!

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen