Die Viertelfinals bei „Road to M1 Germany“

Die Viertelfinals bei „Road to M1 Germany“

175
0
TEILEN
Purebred Goods

…werden diesen Donnerstag bekannt gegeben! Ihr müsst Euch also noch vier Tage gedulden, bis Ihr erfahrt, wer bei „Road to M1 Germany“ in den beiden Gewichtsklassen -70 kg und -77 kg am Start ist.

Fight24.tv hat in den vergangenen Monaten echte Pionierarbeit geleistet. Mit der Web-Serie „Road to M1 Germany“ brachten sie tausenden von Fans die Teilnehmer der Tryouts näher. Viel wichtiger war aber, dass man der breiten Masse ganz neutral den Sport „MMA“ erklärt und zeigt, dass hier echte Leistungssportler zu Gange sind. Sachlich werden hier Vorurteile entkräftet und mit Argumenten und Tatsachen für den Sport auf hohem Niveau geworben. Im Namen aller Sportler hierfür ein riesiges „Dankeschön!“ an die coole Truppe aus München! Ihr macht einen fantastischen Job für den Sport!

Trainiere im German Top Team

Die Kooperation der GAMMAF, Shooto Germany und Respect FC für das Projekt „Road to M1 Germany“ geht also in die Zielgerade. Bereits am 04. Juni wird man im Rahmen von SHOOTO KINGS IV: Battle Royale in der Metzinger Öschhalle die ersten vier Viertelfinals in der Klasse -70 kg zu sehen bekommen. Kämpfer aus drei Ländern werden hier im 8-Mann-Turnier um den mit 40.000 $ dotierten Profivertrag von M1 Global in Russland kämpfen. Wer in vier Wochen in Metzingen im Ring stehen wird erfahrt Ihr in vier Tagen hier in der letzten Folge der Videoserie.

Den Zuschauern in der Öschhalle werden also internationale Top Fights auf Spitzenniveau geboten!

Tickets für SHOOTO KINGS IV: Battle Royale am 04. Juni in der Öschhalle in Metzingen sind ab sofort auf der offiziellen Webseite von SHOOTO KINGS im Vorverkauf ab 29 Euro zu haben.

Die Tickets gelten den ganzen Tag, man kann damit auch schon tagsüber die 1. MMA Expo mit Ausstellern aus ganz Deutschland und die 16. European Amateur Shooto Championships mit Kämpfern aus ganz Europa besuchen. Ein Tag also, den man sich fett im Kalender markieren sollte und auf keinen Fall verpassen darf.

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen