Die SHOOTO Rankings 2016

Die SHOOTO Rankings 2016

1114
0
TEILEN
Purebred Goods

Ein sehr bewegtes Shooto Jahr geht vorüber. Auf insgesamt 12 Veranstaltungen in Deutschland und Japan waren deutsche Shooter im Shooto aktiv und kämpften um Punkte und Championgürtel. Nach dem letzten Event des Jahres wollen wir hier die aktuelle Shooto Rangliste 2016 veröffentlichen und gleichzeitig ein paar Personen und Teams ehren.

Insgesamt wurden von deutschen Shootern in diesem Jahr 37 Kämpfe nach Punkten gewonnen, 70 hingegen wurden vorzeitig entschieden. 4 Kämpfe endeten in einem Draw. Während 46 Siege durch Submissions erzielt wurden, beendete man nur 22 Kämpfe durch KO. Die restlichen 4 vorzeitigen „Siege“ entstanden durch Verletzungen oder Disqualifikationen.

Trainiere im German Top Team

Im Jahr 2016 erkämpften sich die Profis und Amateure insgesamt über 1000 Wertungspunkte auf den gelisteten Veranstaltungen. Absoluter Top Scorer in der Einzelwertung ist Markus Held vom German Top Team, welcher nur in diesem Jahr eine Bilanz von 9-4-0 erkämpfte, davon 8 mal vorzeitig durch Submission siegte und insgesamt einen Score von 82,5 Punkten erzielte, womit er unangefochten an Nr. 1 im Weltergewicht -70,3 kg bei den Amateuren steht.

In der Mannschaftswertung für das German Top Team aus Reutlingen, welches dieses Jahr mit einer Armee von 11 Kämpfern am Start war und dabei insgesamt 260,5 Punkte in der Rangliste erkämpfte. Gefolgt wird der Spitzenreiter von der Suum Cuique Mainz mit 83,5 Punkten und auf dem Dritten Platz in der Teamwertung ist Munich MMA mit 62,5 erkämpften Punkten in dieser Saison. Der Süden rockt also! Insgesamt waren 106 Sportler aus 47 deutschen Mannschaften in diesem Jahr aktiv im Shooto. Eine tolle Zahl, welche wiederspiegelt, welchen Stellenwert das Shooto vor allem im Amateurlager genießt.

Hier nun aber die aktuellen Rankings zum Jahresabschluss! Wir freuen uns auf ein tolles und erlebnisreiches 2017 mit Euch!

SHOOTO Rankings 13.12.2016

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen