Start Ergebnisse Die Ergebnisse von Contenders XXVII

Die Ergebnisse von Contenders XXVII

1724
0
TEILEN
Purebred Goods

Vor wenigen Stunden wurde die Akademie des German Top Team erneut Austragungsort der Erfolgsserie „Contenders“ von Shooto Germany und Mannschaften aus Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen waren am Start. Insgesamt 11 packende Begegnungen wurden den Zuschauern präsentiert und nur zwei Mal gingen die Kämpfer dabei über die Zeit. Vier KOs und fünf Submissions zeigten, dass die Athleten nochmals richtig Gas auf der Zielgeraden zur Shooto Europameisterschaft gegeben haben.

Wir präsentieren Euch hier die Ergebnisse der Kämpfe des heutigen Abends:

Trainiere im German Top Team

1. Kampf Herren -70,3 kg: Nurican Seyfeli (Kongs Gym Stuttgart) besiegt Angelos Skampalis (Kamikaze Gym Lüdenscheid) nach 1:49 Minuten in Runde 1 durch TKO. Skampalis erhält eine Schutzsperre bis zum 09.06.2017

2. Kampf Herren -77,1 kg: Yannick Quast (Budokeller Bonlanden) besiegt Kamran Azadi (KSE Lion Cage Reutlingen) nach 0:40 Minuten in Runde 1 durch Submission via Armbar

3. Kampf Herren -61,2 kg: Muhammed-Ali Talayhan (Kongs Gym Stuttgart) besiegt Benjamin Janet (Kamikaze Gym Lüdenscheid) nach 0:46 Minuten in Runde 1 durch Aufgabe der Ecke

4. Kampf Herren -70,3 kg: Tobias Fell (Sportakademie Grünsfeld) besiegt Ismail Zeyrek (KSE Lion Cage Reutlingen) nach Punkten 3:0

5. Kampf Herren -83,9 kg: Johannes Linster (Thaibox Club Singen) besiegt Fatlum Vllasi (Kongs Gym Stuttgart) nach 0:40 Minuten in Runde 2 durch TKO. Vllasi erhält eine Schutzsperre bis zum 09.06.2017

6. Kampf Herren Herren -77,1 kg: Mubarez Sabiullah (Budokeller Bonlanden) besiegt Nick Schneider (Kongs Gym Stuttgart) nach 0:31 Minuten in Runde 1 durch TKO. Schneider erhält eine Schutzsperre bis zum 09.06.2017

7. Kampf Herren -61,2 kg: Paul Braun (SIT Vale Tudo Team Pforzheim) besiegt Michalis Tsakiris (Kamikaze Gym Lüdenscheid) nach 2:45 Minuten in Runde 2 durch Submission via Armbar

8. Kampf Herren -83,9 kg: Jonathan Estedt (German Top Team) besiegt Sascha Widmann (KSZ Wernau) nach 2:00 Minuten in Runde 2 durch Submission via Mata Leao

9. Kampf Herren -77,1 kg: Silas Fontana (SIT Vale Tudo Team Pforzheim) besiegt Stefan Weidewitsch (German Top Team) nach 1:12 Minuten in Runde 2 durch Submission via Mata Leao

10. Kampf Herren -70,3 kg: Markus Held (German Top Team) besiegt Barny Gröner (Munich MMA) nach 2:44 Minuten in Runde 1 durch Submission via Heelhook

11. Kampf Herren -70,3 kg: Sven Fortenbacher (German Top Team) besiegt Piotr Yassu (Kongs Gym Stuttgart) nach Punkten 3:0

Sonderauszeichnungen gingen an folgende Kämpfer:
Beste Submission: Yannick Quast (Budokeller Bonanden
Bester KO: Mubarez Sabiullah (Budokeller Bonlanden)
Bester Techniker: Sven Fortenbacher (German Top Team

United Fightwear