Start Shidokan Showdown in Tokyo! Kristin Handel vs. King Reina

Showdown in Tokyo! Kristin Handel vs. King Reina

1661
0
TEILEN
Purebred Goods

Es ist gelinde gesagt eine kleine Sensation für das Frauen MMA in Deutschland. Erstmals wird eine deutsche Kämpferin das Main Event bei einer der Top Organisationen weltweit in Japan bestreiten. Die Rede ist von dem Hauptkampf bei DEEP Jewels 16 am 20. Mai im Shinjuku Face in Tokyo (Japan).

Die Shidokan Europa- und Weltmeisterin Kristin „Hannya“ Handel vom German Top Team wird hier auf keine Geringere als RIZIN Star King Reina treffen, welche momentan auf Platz 3 der Weltrangliste geführt wird.

Trainiere im German Top Team

Den deutschen MMA Fans ist King Reina spätestens seit ihrem Kampf letzte Woche bei RIZIN in Yokohama gegen Jazzy Gabert bekannt. Die Japanerin konnte die über 15 kg schwerere und 25cm größere Gabert vernichtend schlagen und bezwang die „Alpha Female“ mit Armbar in Runde 2.

Schon vor diesem Kampf war man mit dem Management von Jewels im Gespräch über ein Match zwischen der Japanerin und Kristin Handel, wollte aber den Ausgang des Fights in Yokohama abwarten. Nun, da King Reina unverletzt und siegreich aus ihrem Auftritt bei RIZIN hervorging, gab die RIZIN Fighting Federation und DEEP Jewels grünes Licht für diesen Kampf, welcher nun das Main Event von der nächsten Veranstaltung der japanischen Frauen MMA Liga sein wird.

Derzeit bereitet sich die 29jährige Metzingerin im German Top Team auf diesen wohl herausforderndsten Kampf ihrer Karriere vor, denn es gilt sich dem japanischen Superstar in der Höhle des Löwen zu stellen. Ihren letzten MMA Kampf hatte die Hannya 2013 bei „No Compromises FC“, als sie in ihrem Debüt die erfahrene Katharina Albinus nach Punkten schlagen konnte. Seither hat sie sich mehr auf ihre Karriere im Shidokan Karate konzentriert und hatte in den vergangenen Jahren dort etliche Erfolge einfahren können. Neben dem mehrfachen Sieg bei den All Japan Open und French Open Championships, sicherte sie sich ebenfalls den Europameistertitel im Shidokan Triathlon mit einem Punktesieg über Judith Ruis und zuletzt 2015 in Budapest den Weltmeistertitel. Die Metzinger Vorzeige Athletin wird dabei erstmals im Weltergewicht -77,1 kg kämpfen und freut sich enorm auf den Auftritt bei Jewels.

Wer die 29jährige Metzingerin kennt, weiß, dass sie in diesem Kampf alles daran setzen wird, einen Sieg nach Deutschland zu bringen. Kristin Handel und das German Top Team bedanken sich herzlich bei DEEP Jewels und der RIZIN Fighting Federation, dass dieser Kampf zustande kommt und es ist eine große Ehre das Main Event gegen eine so erfahrene, starke und namhafte Kämpferin, wie King Reina bestreiten zu dürfen.

United Fightwear