Start Shooto Amilcar Alves kämpft um den Shooto Titel in Deutschland

Amilcar Alves kämpft um den Shooto Titel in Deutschland

952
0
TEILEN
Purebred Goods

SHOOTO KINGS V: Critical Mass wird zu einem Mega Spektakel und würdigen Jahresabschluss im MMA. Heute wurde der dritte Shooto Titelkampf mit hochkarätiger Besetzung bestätigt. Der Shooto Brazil Champion und UFC Veteran Amilcar Alves (Molon Labe Ulm) wird gegen Nihad Nasufovic (Hammers Team Aalen) in den Ring steigen und will sich einen weiteren Shooto Gürtel holen.

Der 36jährige Brasilianer von der Nova Uniao lebt seit kurzem in Ulm und unterrichtet in der Molon Labe Academy in Ulm von Profiboxweltmeisterin Rola Papastergiou ElHalabi. Diesem glücklichen Umstand verdanken die Fans in Deutschland einen Fight, der es gewaltig in sich hat.

Trainiere im German Top Team

Nihad Nasufovic (5-2) geht mit dem Rückenwind seines starken Teams in den Ring. Das Hammers Team hat sich mittlerweile zu einem der stärksten Teams überhaupt im MMA in Deutschland entwickelt und ist Heimat von mehreren UFC Kämpfern und Champions der verschiedensten Label. Nasufovic hat also keinen Mangel an hochkarätigen Trainingspartnern, mit denen er sich auf die Ringschlacht gegen den Champion aus Brasilien vorbereiten kann. Der erfolgreiche Respect FC Veteran hat zwei seiner letzten drei Kämpfe gewonnen und will mit dem Shooto Titel endlich den Durchbruch schaffen.

Amilcar Alves (14-8) hingegen ist ein mit allen Wassern gewaschener Veteran und war bereits Shooto Champion in Brasilien. Er kommt aus der Talentschmiede von „Dede“ Pederneiras, dem Gründer der Nova Uniao und Präsident von Shooto Südamerika. Alves hat nun in Deutschland eine neue Heimat gefunden und wird in der Molon Labe Academy in Ulm perfekt betreut und vorbereitet. Der Brasilianer geht als hoher Favorit gegen den Aalener ins Rennen und beide werden gehörig Fans in die Öschhalle nach Metzingen mitbringen, wenn am 10.12. der Ring für diesen Titelkampf freigegeben wird.

SHOOTO KINGS V: Critical Mass

Samstag, 10.12.2016
 Öschhalle
 Öschweg 2
 72555 Metzingen
Main-Event

Superfight „Japan vs. Germany“, Profi Shooto, 3×5 Minuten
Mamoru „Fullswing“ Uoi (Hearts MMA Shinjuku/Japan) vs. tba.

Co-Main Event

Profi Shooto Titelkampf Schwergewicht -120,0 kg, 5×5 Minuten
Sead Kharovic (Cobras Karlsruhe) vs. Markus Hipp (KSE Lion Cage Reutlingen)

Profi Shooto Titelkampf Halbschwergewicht -83,9 kg, 5×5 Minuten
Nihad Nasufovic (Hammers Team Aalen) vs. Amilcar Alves (Molon Labe Academy Ulm

Profi Shooto Titelkampf Leichtgewicht -65,8 kg, 5×5 Minuten
Tobias Huber (Kongs Gym Karlsruhe) vs. Simon Eberlein (KSE Lion Cage Reutlingen)

Profi Shooto Schwergewicht -120,0 kg, 3×5 Minuten
Alex Budja (German Top Team) vs. tba.

Profi Shooto Cruisergewicht -93,0 kg, 3×5 Minuten
Robin Salehi-Sarajeh (KSE Lion Cage Reutlingen) vs. Kaleb Rapphold (MMA Fighters Team Vath)

Undercard

Amateur Shooto Weltergewicht -70,3 kg, 2×3 Minuten
Markus Held (German Top Team) vs. tba.

Amateur Shooto Weltergewicht -70,3 kg, 2×3 Minuten
Sven Fortenbacher (German Top Team) vs. tba.

Amateur Shooto Weltergewicht -70,3 kg, 2×3 Minuten
Michael Ettlen (German Top Team) vs. tba.

Amateur Shooto Mittelgewicht -77,1 kg, 2×3 Minuten
Jonathan Estedt (German Top Team) vs. tba.

weitere Profi- und Amateurkämpfe sind bereits in Planung.

Einlass zur Veranstaltung wird um 18 Uhr sein. Um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung, welche natürlich wieder von unserem Partner Fight24.tv betreut wird. Es gibt bei diesem SHOOTO KINGS KEINEN Livestream. Holt Euch Eure Tickets bis 15.09.2016 mit dem „Early Bird“ Rabatt von 25% direkt auf der Webseite von Shooto Kings!

United Fightwear