Start Respect FC Grapplingtitel Contender Fights bei Respect Fight Night 1

Grapplingtitel Contender Fights bei Respect Fight Night 1

434
0
TEILEN
Purebred Goods

Die erste Respect Fight Night im Muskelkater Gym in Mainz-Saulheim am kommenden Samstag wartet mit einem besonderen Leckerbissen auf. Nachdem bei Respect FC 16 im April in Köln erstmals ein Grappling Titel ausgekämpft wurde, werden nun am Samstag vier verdiente Respect FC Veteranen um die Chance kämpfen, sich den Heavyweight Title im Grappling bei Respect FC holen zu dürfen.

Im Rahmen eines Vier-Mann-Turniers werden Daniel Kimmling, Stephan Berg, Sascha Ernst und Daniel Dörrer um die Qualifikation für das Finale in der zweiten Jahreshälfte kämpfen.

Trainiere im German Top Team

Vor allem das Halbfinale zwischen Sascha „Sangoma“ Ernst und Shooto Champion Daniel „Peacefull Warrior“ Dörrer hat einiges an Brisanz zu bieten, da die beiden zuletzt im April um den vakanten Schwergewichtstitel im Shooto bei Respect FC 16 in Köln gekämpft hatten, wobei sich Dörrer eindrucksvoll durch KO in Runde 1 durchsetzen konnte. Nun will sich Ernst natürlich eine Revanche in seinem Spezialgebiet sichern und die Niederlage im MMA wieder mit einem Sieg wett machen. Man darf also gespannt sein, wer in diesem Fight als Sieger hervorgehen wird.

Gekämpft wird nach offiziellen ADCC Rules unter Aufsicht von lizenzierten Kampfrichtern von ADCC Germany, was die Bedeutung der Kämpfe nochmals unterstreicht. Es ist schön zu sehen, dass Veranstalter in Deutschland auf die Nr. 1 weltweit im Grappling bauen und sich den Regularien von ADCC anpassen. Ein wichtiger Schritt für das Grappling in Deutschland.

United Fightwear