Start German Top Team Er ist in Deutschland: Rumina Sato!

Er ist in Deutschland: Rumina Sato!

542
0
TEILEN
Purebred Goods

Das Shooto Super Weekend läuft langsam aber sicher an! Nachdem die japanische Shooto Delegation, bestehend aus Kenji Osawa, Sayuri Yamaguchi, Takashi Ouchi und „Mr. Shooto“ himself Rumina Sato, gestern in Frankfurt sicher angekommen ist, stand heute das erste gemeinsame Training im German Top Team auf dem Programm. Diese nicht-öffentliche Trainingseinheit war vor allem für die Wettkämpfer und Trainer des GTT bestimmt und die Möglichkeit mit so hochkarätigen Kämpferlegenden trainieren zu dürfen, wurde von allen Mitgliedern des Teams dankbar angenommen.

Während Respect FC Champion Stefan „The Boss“ Hoss eine Privatstunde mit Kenji Osawa (DREAM, DEEP, WEC und Shooto Veteran) absoliverte, tummelte sich das restliche Team mit Takashi Ouchi (über 300 Amateur Shooto Kämpfe!!!), einem BJJ Blackbelt des legendären Paraestra Dojo von Vale Tudo Legende Yuki Nakai, und mit Rumina Sato auf der Matte.

Trainiere im German Top Team

Schlichtweg sensationell war die Einfachheit und Detailverliebtheit des „Moon Wolf“ aus Japan. Trainiert wurden hauptsächlich zwei Grundprinzipien für die Wettkämpfe am kommenden Samstag in der Öschhalle und zum Abschluss zeigte Sato-san noch einen grandiosen „Lock-Flow“ aus dem Shooto.

Tosender Applaus der anwesenden GTT Fighter belegten, wie begeistert die Teilnehmer nach dieser exklusiven Trainingseinheit waren.

Am Freitag, den 03. Juni, gibt Rumina Sato erstmalig in Europa ein dreistündiges Shooto Seminar beim German Top Team. Drei Plätze sind noch frei, wer also kurzentschlossen bei einem der besten Grappler und Shooter der Welt trainieren will, sollte einfach um 18.30 Uhr im GTT sein.

Bilder von dem Training gibt es hier auf der offiziellen Facebook Seite des German Top Team.

United Fightwear