Start Shidokan Shidokan Weltmeisterschaften in Ungarn

Shidokan Weltmeisterschaften in Ungarn

545
0
TEILEN
Purebred Goods

Am 16. Mai werden in Budapest (Ungarn) die offenen Weltmeisterschaften im Shidokan Karate und Kickboxen ausgetragen. Selbstverständlich ist auch Shidokan Germany mit einigen Top Fightern bei dieser WM als offizielle Nationalmannschaft vertreten. Youngster Joshua Politano gibt in der Juniorenklasse -65 kg sein Debüt. Der trainingsfleißige Shooter wird in Budapest seinen ersten Shidokan Kampf gleich auf der Weltmeisterschaft bestreiten. Mit ihm reist auch die All Japan Open Siegerin von 2012 Kristin Handel. Die junge Metzingerin war 2013 auch Europameisterin im Shidokan und will nun im Mai endlich nach der WM Krone greifen. Die schlagstarke Shooto- und Shidokan Europameisterin hat im vergangenen Jahr in Nizza die US Amerikanerin Rhonda Belsamello klar nach Punkten geschlagen und zählt zu den Favoriten in ihrer Klasse.

Shidokan Germany Präsident Peter Angerer Shihan, der als Betreuer der Nationalmannschaft mit nach Budapest reisen wird, ist zuversichtlich, noch ein oder zwei weitere Talente mit nach Ungarn nehmen zu können.

Trainiere im German Top Team

Informationen zur WM gibt es auf der Webseite des Events.

United Fightwear