Start News Eine echte Chance für die Profi Shooter!

Eine echte Chance für die Profi Shooter!

301
0
TEILEN
Purebred Goods

Welcher Shooter träumt nicht davon, bei einem der Top Labels in Deutschland unter Vertrag genommen zu werden? Vor großer Kulisse zu kämpfen und allen zeigen zu können, was man leisten kann? Nun, den Profi Shootern, die am kommenden Samstag um die Deutschen Profititel im Shooto antreten werden, wird eine Chance geboten. Die Chance, sich durch professionelles Auftreten, eine gute kämpferische Leistung und einen Sieg für einige der besten Promotions in unserem Land zu empfehlen. Wie Veranstalter Isa Topal gerade über Facebook bekannt gegeben hat, werden am kommenden Samstag die Promoter und Match-Maker von „Respect FC“, „German MMA Championships (GMC)“, „Fair FC“ und der „MMA Bundesliga“ live vor Ort sein und sich ein Bild über die Sportler machen, welche in diesen Fights antreten. DAS ist DIE Chance, sich und sein Team nicht nur vor Zuschauern und Fans, sondern vor den echten „Machern“ in unserem Land zu präsentieren. Dabei kommt es gar nicht so sehr auf die „Show“ an, die ein Kämpfer versucht zu „performen“… Den Match-Makern und Promotern geht es meist um viel einfachere und essentielle Sachen, wie z.B. Pünktlichkeit, Sportsgeist, Fairness und Fragen, wie z.B. „bring der Kämpfer sein Gewicht“ oder „ist der Kämpfer und sein Team zuverlässig“.

Jeder Sportler, der sich am Samstag entsprechend verhält, eine echte „Fan-Base“ mitbringt und das alles mit einer guten sportlichen und kämpferischen Leistung krönt, hat auf jeden Fall die Chance auf sich aufmerksam zu machen und sich für die größten Labels in Deutschland zu empfehlen. Gerade die beiden „Major Player“ Respect FC und GMC sind da schon die ersten und wichtigsten Adressen in Deutschland. Wir freuen uns auf die Kämpfe am kommenden Samstag und hoffen, dass der Eine oder Andere Sportler die Möglichkeit erhält, auch bei diesen Top Labels in Deutschland sein Können unter Beweis zu stellen.

United Fightwear