Start News Tobias Huber kämpft in Metzingen!

Tobias Huber kämpft in Metzingen!

511
0
TEILEN
Purebred Goods

Absagen von Kämpfern kurz vor dem Event sind immer bitter! Für den Gegner, den Veranstalter und die Fans. Doch manchmal eröffnen solche Absagen auch Matches, von denen man eigentlich nicht zu träumen gewagt hätte. Dieser spezielle Fall trat jetzt ein, als Engin Inan vom Fight-Club Radolfzell kurzfristig seinen Shooto Kampf gegen Simon Eberlein vom Lions Cage Reutlingen bei den „European Shidokan Open“ am 21. September in der Metzinger Öschhalle absagte. Ein böser Schlag ins Gesicht für den Veranstalter, da Simon durchaus ein Fanliebling und Publikumsmagnet ist. Adäquaten Ersatz zu finden gestaltet sich in einer solchen Situation immer äußerst schwierig. Doch es gibt noch Kämpfer, denen das Kämpfen und damit verbundene Chancen einfach wichtig sind. Einer von ihnen ist der Mannheimer Tobias Thiago Huber vom Team Chokeout. Kurzentschlossen sprang der Mannheimer eine Gewichtsklasse höher als üblich für ihn ein und stellt sich nun dem Lokalmatador in der „Höhle des Löwen“! Damit wird ein echtes Traum-Match möglich! Huber, der erst vor kurzem in die „German Top Ten“ der deutschen MMA Profis gewählt wurde kommt aus dem Shooto und hat hier seine Karriere begonnen. Auch Simon Eberlein kämpfte in letzter Zeit öfters im Shooto und trainiert unter anderem auch gelegentlich beim German Top Team, der Nr. 1 Adresse für Shooto in Deutschland. Es werden also zwei echte Profi-Shooter aufeinander treffen und im Ring die Fäuste sprechen lassen.

An dieser Stelle ziehen wir den Hut vor Tobias, der diesen harten Kampf so kurzfristig angenommen hat. Die Fans von Simon dürfen sich jetzt natürlich auf eine echte Ringschlacht freuen, deren Ausgang ganz sicher ungewiss ist und nicht prognostiziert werden kann. Ein Fight also, der von der ersten bis zur letzten Sekunde Spannung garantieren wird.

Trainiere im German Top Team

European Shidokan Open
21. September
Öschhalle, Metzingen

Vorkämpfe der Europameisterschaften
Einlass: 11.30 Uhr
Beginn: 12.00 Uhr
Vorverkauf und Tageskasse: 5 Euro

Abendgala mit allen Finalkämpfen und Profifights
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Vorverkauf: ab 19 Euro
Abendkasse: plus 5 Euro je Kategorie

Main Event

Shidokan Triathlon Frauenkampf Schwergewicht +60 kg
Judith Ruis (Kampfsportzentrum Schmid) vs. Kristin Handel (German Top Team)

Co Main Events

Superfight Shidokan Karate Schwergewicht +100 kg
Daniel Meier (KC Anglikon/Schweiz) vs. Thorsten Kronz (Kampfsportschule Allerborn)

Halbfinale Deutsche Profi Meisterschaft SHOOTO -83 kg
Marc Thiele (Kampfsportschule Allerborn) vs. Benjamin Nüßle (German Top Team)

Halbfinale Deutsche Profi Meisterschaft SHOOTO -83 kg
Tobias Meyer zu Westram (Sparta Essen) vs. Nils Wernersbach (Suum Cuique Mainz)

Superfights

Kickboxen K1 Rules -83 kg
Vadim Feger (Mirkos Fightgym Offenburg) vs. Jan Kronschnabl (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -65 kg
Giorgio Belsanti (Ligorio Top Team/Italien) vs. Florian Lenz (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -70 kg
Tobias Huber (Chokeout Mannheim) vs. Simon Eberlein (Cage Lions Reutlingen)

SHOOTO B-Klasse -76 kg
Patrick Herring (Suum Cuique Mainz) vs. Daniel Saric (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -76 kg
Raffaele Spallitta (Ligorio Top Team/Italien) vs. Artur Waiz (Cage Lions Reutlingen)

Superfight SHOOTO Grappling
Etienne Steffen (Trans4mers Mainz) vs. Maximilian Schmid (German Top Team)

Vorprogramm

Alle Finalkämpfe in 12 Gewichtsklassen der European Shidokan Open 2013 im Vollkontakt Karate und Kickboxen

 

Karten sind hier in folgenden Kategorien erhältlich:

Tageskarte (nur Vorkämpfe tagsüber ab 12 Uhr): 5 Euro

Abendgala

Seitentribüne der Öschhalle: 19 Euro VVK, 24 Euro Abendkasse
Mitteltribüne der Öschhalle: 24 Euro VVK, 29 Euro Abendkasse
Ringside 5 (5. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): AUSVERKAUFT!
Ringside 3+4 (3. und 4. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): 34 Euro VVK, 39 Euro Abendkasse
Ringside 1+2 (1. und 2. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): 39 Euro VVK, 44 Euro Abendkasse, FAST AUSVERKAUFT
VIP Lounge (Sitzplatz an 4er Tischen, am Ring, Catering Service): 60 Euro VVK, 70 Euro Abendkasse, FAST AUSVERKAUFT

Änderungen der Fightcard bleiben vorbehalten.

United Fightwear