Shidokan Treffen in Wernau

Shidokan Treffen in Wernau

230
0
TEILEN
Purebred Goods

Champion Jochen GiebJochen Gieb Sempai, Leiter der Muay Thai Academy Wernau, hat zu einem Treffen aller Shidokan Danträger in den Räumlichkeiten seiner Sportschule eingeladen. Selten genug kommen die Leiter der verschiedenen Shidokan Dojos aufgrund von zahlreichen Wettkämpfen und Seminaren in ganz Europa zusammen. Jochen Gieb hat nun die Gelegenheit für eines dieser (leider noch) seltenen Treffen geschaffen und lädt zu einem dreistündigen Muay Thai Seminar für die Shidokan Danträger und deren Schüler ein. Am kommenden Sonntag von 15-18 Uhr hält Gieb, der die Trainer A Lizenz in Thailand beim WMC erhalten hat, zu einem dreistündigen gemeinsamen Muay Thai Training ein.

Jochen Gieb ist einer der erfolgreichsten und am längsten aktiven Kämpfer des Shidokan in Deutschland. Der Thaibox Europameister im Schwergewicht von 2008 kämpft seit fast 15 Jahren in den USA, Asien und ganz Europa auf nahmhaften Events und hat international einen tadellosen Ruf als guter Kämpfer. Mittlerweile betreibt Gieb, der das Shidokan bei Peter Angerer Shihan erlernte, seine eigene Schule in Wernau und das mit enormem Erfolg. Zahlreiche seiner Schüler sind aktive Wettkämpfer und fahren regelmäßig Siege im Muay Thai ein.

Trainiere im German Top Team

Und zu dem Danträgertreffen am kommenden Sonntag in Wernau kommt auch eine ganz illustre Auswahl an alten und neuen Shidokan Samurais. Branch Chief und Präsident Peter Angerer Shihan wird am Sonntag ebenso im Ring anzutreffen sein, wie der zweifache Schwergewichtsweltmeister Thorsten Kronz (Stuttgart), Kickbox Europameister Andreas Beckert (Villingen-Schwenningen) und Kickbox Ikone Peter Wenzel, der schon in den 80er Jahren Profiweltmeister im Kickboxen war. Ein Stell-Dich-Ein der Champions also, die im gemeinsamen Training Erfahrungen austauschen, gemeinsam schwitzen werden und wahrscheinlich auch die eine oder andere Runde im Sparring nochmals zeigen werden, aus welchem Holz echte Kämpfer geschnitzt sind. Natürlich kommen auch Schüler und Kämpfer aus den jeweiligen Schulen zu diesem Sondertraining nach Wernau und werden dabei von dem reichhaltigen Erfahrungsschatz aller anwesenden Trainer profitieren.

Bei einem anschließenden gemeinsamen Essen werden die Köpfe dann nochmals zusammen gesteckt und die Vorhaben von Shidokan Germany für das kommende Jahr erläutert und besprochen. Vor allem die neue SHI KON Serie von Shidokan Germany wird hierbei mit Sicherheit einer der Hauptgesprächspunkte sein. Bereits am 12. November startet die neue Serie mit einem Event in der German Top Team Akademie in Reutlingen.

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen