Profikampf für Matthias „Shamrock“ Merkle

Profikampf für Matthias „Shamrock“ Merkle

156
0
TEILEN
Purebred Goods

Matthias MerkleEr galt in den letzten drei Jahren als eines der vielversprechendsten Amateurtalente im MMA; seit Beginn diesen Jahres ist er als Profi im Shooto aktiv: die Rede ist von dem Berufssoldaten Matthias Merkle vom German Top Team in Reutlingen. Nun wartet die erste große Aufgabe auf den erfahrenen Boxer. Am 5. März steht ihm seine erste Feuerprobe bevor. Bei der „Superior FC“ wird Matthias einen Profi Combat Sambo Fight absolvieren und dabei auf einen überaus erfolgreichen Samboka aus Polen treffen. Jacek Matuszak aus Polen ist ein überaus erfolgreicher Samboka, dessen Liste an Erfolgen sehr lang ist. Der Medaillengewinner bei den Combat Sambo Europameisterschaften ist auch gleichzeitig Unifight Europameister in Russland und gehört zu den aufstrebenden Talenten der Mix Fight Championship Association. Matthias wird einen Kampf nach Profi Combat Sambo Regeln gegen Matuszak absolvieren, der über 2 Runden zu je 5 Minuten geht. Anders als bei den Amateuren wird bei den Profis keine Schutzausrüstung getragen. Lediglich die Sambo Jacke unterscheidet das Combat Sambo der Profis vom MMA. Zu unterschätzen ist dieser Umstand dennoch nicht, denn die Jacke bietet im Stand und am Boden hervorragende Möglichkeiten zur Kontrolle und zum Griff. Matthias bereitet sich derzeit intensiv auf diesen Kampf vor und wird wie immer in überragender körperlicher Verfassung antreten.

Bekannt wurde Matthias durch seinen Sieg über Brandon Kilfoyle bei „Gods of War“, als Matthias den starken Ringer im Stand mit seinen präzisen Schlägen regelrecht zerlegte, bevor er ihn am Boden zur Aufgabe zwang.

Trainiere im German Top Team

  Copyright protected by Digiprove © 2011 Peter Angerer

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen