Neues Team beim Shooto!

Neues Team beim Shooto!

201
0
TEILEN
Purebred Goods

Privee CombatclubDer Süden rockt! Das gilt nicht nur für die Deutsche Grappling Liga, sondern auch das Shooto wird immer stärker im süddeutschen Raum. Nun ist mit dem Privee Combatclub aus München ein weiteres Team zum Shooto hinzugekommen. Im Rahmen von „Contenders X“ hat Domi Hennenberger, der vielen in der Szene als Match-Maker und Co-Promoter von „Aces of MMA“ in Fürstenfeldbruck ein Begriff ist, das Team vom Privee Combatclub als offizielles Shooto Team angemeldet. Damit verfügt die bayerische Landeshauptstadt schon über zwei Stützpunkte für das Shooto. Neben dem renommierten KS Gym, das eine offizielle Shooto Schule und Trainingsstützpunkt für Bayern im Shooto ist, wird nun auch der Privee Combatclub allen interessierten MMA Sportlern Shooto anbieten.

Der Privatclub bietet an sechs Tagen in der Woche Training im Kodokan Judo, Brazilian Jiu-Jitsu, Boxen, Muay Thai und nun auch im Shooto an. Damit sind also alle Bereiche der Mixed Martial Arts abgedeckt und ein Besuch auf der sehr schön gestalteten Webseite des Sportclubs lohnt sich. In den kommenden Tagen wird das Team dann auch in das offizielle Mitgliederverzeichnis von Shooto Germany aufgenommen. Wir begrüßen unsere bayerischen Sportkameraden auf jeden Fall beim Shooto und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

United Fightwear

KEINE KOMMENTARE

Kommentar verfassen