Start News Shooto: Contenders XVII in Reutlingen

Shooto: Contenders XVII in Reutlingen

916
0
TEILEN
Purebred Goods

Das neue Jahr wird mit „Shooto: Contenders XVII“ traditionell in der German Top Team Akademie in Reutlingen eingeläutet. Die bereits 17. Amateurveranstaltung von Shooto Germany gibt den „Young Guns“ die Chance, sich im neuen Jahr direkt wieder in Richtung „Titelkampf“ am Jahresende zu bewegen. Eingeladen zur Teilnahme sind alle interessierten Schulen und Gyms in Deutschland.

Datum: Samstag, 08.02.2014
Ort: German Top Team, Wörthstraße 17 (1. Stock), 72764 Reutlingen
Einwiegen für alle Athleten: Freitag Abend 18.30-19.30 Uhr, Samstag Nachmittag 15.00 – 16.00 Uhr
Rules Meeting: 16.30 Uhr

Trainiere im German Top Team

Einlass : vorbestellte Karten ab 17.00 Uhr, Abendkasse ab 17.30 Uhr
Beginn der Kämpfe: 18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 21.00 Uhr

Achtung: Alle Kämpfer, die kein offizielles Mitglied von Shooto Germany oder Shidokan Germany sind, müssen eine Startgebühr von 10 Euro beim Einwiegen bezahlen.

Gekämpft wird in den folgenden Klassen:

Amateur Shooto
TURNIERMODUS! Vorkämpfe 1×4 Minuten, Finale 2×3 Minuten unter „Amateur Shooto +“ Klasse Modus (ohne Schutzausrüstung), Amateur Shooto Regeln, Schienbienschutz, Knieschutz, Kopfschutz, Tiefschutz, Zahnschutz und offizielle Shooto Handschuhe müssen getragen werden. Die komplette Ausrüstung wird von unserem Sponsor YAMATO Fightwear gestellt!

Gewichtsklassen
Federgewicht -60 kg
Leichtgewicht -65 kg
Weltergewicht -70 kg
Mittelgewicht -76 kg
Halbschwergewicht -83 kg
Cruisergewicht -91 kg
Schwergewicht +91 kg

Bei der Waage gilt eine Toleranz von 0,9 kg.

Alle Kämpfe werden von Shooto Germany in der Deutschen Rangliste geführt. Die Ergebnisse der Kämpfe werden nach Holland und Japan weitergeleitet.

Meldungen für die Teilnahme bitte per E-Mail an [email protected] unter Angabe der folgenden Daten für jeden Kämpfer:

Vorname
Name
Alter
Gewicht
Schule/Gym
Stadt/Land
Amateur Rekord im MMA/Shooto

Anmeldungen bis spätestens 02. Februar via E-Mail bei Peter Angerer. Nachmeldungen werden nicht angenommen.

United Fightwear