Start News Hoss und Lenz siegreich!

Hoss und Lenz siegreich!

489
0
TEILEN
Purebred Goods

Zwei Kämpfer des German Top Team waren am vergangenen Wochenende wieder überaus erfolgreich: Stefan Hoss und Florian Lenz kämpften für die „Mogons Mainz“ im Finale der „Deutschen Grappling Liga“. Zwar unterlagen die Mainzer den „Shock Doctor Titans“ denkbar knapp mit 12:11 in der Mannschaftswertung, aber dennoch konnten die beiden Reutlinger Athleten großartige Siege einfahren. Beide schlugen in ihren Begegnungen die jeweiligen amtierenden Deutschen Einzelmeister der DGL in ihren Kämpfen. Tobias Blaschke (Deutscher Meister -65 kg) musste sich Stefan Hoss nach einem harten Match nach Punkten geschlagen geben. Und auch der Deutsche Meister -70 kg, Marcus Gröger, hatte gegen den Reutlinger Florian Lenz das Nachsehen. Trotz mehrerer gefährlicher Angriffe konnte er Lenz nicht zur Aufgabe zwingen und unterlag ebenfalls nach Punkten gegen den Reutlinger. Mit diesen zwei Siegen untermauerten die beiden Grappler ihren Stellenwert als Favorit in der jeweiligen Gewichtsklasse und beide zeigen sich enorm fit und motiviert für ihre Profititelkämpfe am 30. November in Castrop-Rauxel, wenn es um den Meistergürtel im Shooto geht. Das German Top Team bedankt sich bei den Mogons Mainz unter Leitung von Patrick Herring, dass Hoss und Lenz die Möglichkeit erhalten haben, auch in diesem Jahr wieder in der DGL zu starten. Mit Sicherheit kann man im nächsten Jahr die Mainzer mit weiteren Kämpfern verstärken und das Finale in der kommenden Saison wieder anvisieren.

United Fightwear