Start News Do you want that belt?

Do you want that belt?

265
0
TEILEN
Purebred Goods

Am 30. November ist es soweit! Die ersten Könige des Shooto in Deutschland werden gekrönt! Das Sparta X Gym in Castrop-Rauxel präsentiert die Finals des Shooto für dieses Jahr in Deutschland! Sowohl bei den Amateuren, als auch bei den Profis, werden an diesem Tag die Champions im Shooto ermittelt! Eigens für diesen Anlass werden auch eigene Championgürtel der Shooto Kommission für diese Kämpfe herausgegeben. Sechs Kämpfer werden an diesem Abend diese Gürtel umgebunden bekommen und können sich “König des Shooto” nennen. Alle Infos zum Event gibt es natürlich auch über die Facebook Veranstaltungsseite. Die Kämpfer für diese Titelfights sind wie folgt:

Shooto Pro Finale -60 kg: Stefan Hoss (German Top Team) vs. Eduard Heinz (No Fear Academy Gelnhausen)

Trainiere im German Top Team

Shooto Pro Finale -65 kg: Florian Lenz (German Top Team) vs. Nicolas Djember (Stallions Cage Stuttgart)

Shooto Pro Finale -70 kg: Marc Becker (Suum Cuique Mainz) vs. Fabian Ultes (Kongs Gym Heidelberg)

Shooto Pro Finale -76 kg: Maurice Skrober (Suum Cuique Mainz) vs. tba

Shooto Pro Finale -83 kg: Tobias Meyer zu Westram (Sparta Essen) vs. tba

Shooto Pro Finale -91 kg: Sascha Massafra (KS Gym München) vs. Artjom Knorr (Atlethik Ultra)

Aufgrund von Kampfausfällen in den Halbfinals sind zwei Finalgegner in den Klassen -76 kg und -83 kg noch nicht definitiv festgelegt. Eine Entscheidung diesbezüglich sollte in den kommenden zwei Wochen fallen.

Da die Champions ihren Gürtel binnen 12 Monaten verteidigen müssen, wird Shooto Kings bei jeder Veranstaltung drei Titelkämpfe mit den amtierenden Champions planen! So können die Fans die besten Fighter Deutschlands im Ring erleben!

United Fightwear