Start News Die Prognosen für die Hauptkämpfe bei den „European Shidokan Open“

Die Prognosen für die Hauptkämpfe bei den „European Shidokan Open“

321
0
TEILEN
Purebred Goods

Im zweiten Teil unserer Kampfprognosen wagen wir uns an die Hauptkämpfe am kommenden Samstag in der Metzinger Öschhalle. Leider erreichte uns gestern Abend die schreckliche Nachricht, dass die Mutter von Marc Thiele gestern einen Herzanfall erlitten hat und derzeit im Krankenhaus liegt. Natürlich kann Marc unter diesen Umständen auf gar keinen Fall kämpfen und ist ganz für seine Familie da. Wir wollen an dieser Stelle im Namen von Kämpfern und dem Organisationskomitee unsere besten Genesungswünsche für Frau Thiele zum Ausdruck bringen und hoffen inständig, dass es ihr bald wieder besser geht. Marc und seiner Familie schicken wir viel Kraft, diese schwere Zeit gerade zu überstehen und als Familie füreinander da sein zu können. Dadurch fällt natürlich der Halbfinalskampf um den Deutschen Meistertitel im Shooto in der 83 kg Klasse aus. Es ist noch nicht abzusehen, wie in diesem Fall weiter verfahren wird. Ob Benjamin Nüßle zu einem späteren Zeitpunkt den Kampf gegen Marc Thiele nachholen kann, oder ob er kampflos in das Finale vorrückt. Shooto Germany wird diesbezüglich erst in der kommenden Woche eine Entscheidung treffen können. Nun aber an’s Eingemachte und ein kurzer Blick aus unserer Sicht auf die verbleibenden drei Hauptkämpfe der Abend Gala:

Tobias Meyer zu Westram vs. Nils Wernersbach
Halbfinale DM Profi Shooto -83 kg, 3×5 Minuten

Trainiere im German Top Team

Hier geht der Mainzer Nils Wernersbach als klarer Favorit ins Rennen. Der „Eisenschädel“ von der Suum Cuique Mainz ist ein erfahrener Veteran der renommierten „Superior FC“ Serie und kämpfte bei diesem Label bereits um den Titel. Ihm gegenüber steht aber eines der vielversprechendsten Talente im MMA: Tobias Meyer zu Westram von Sparta Essen hat in diesem Jahr eine Schneise der Verwüstung durch seine Konkurrenten gezogen und gewann sowohl das „Nordic Battle“ im Shooto, als auch die hochklassigen „RESPECT FC International Amateur Championships“, welche vom Stellenwert mit einer Europameisterschaft gleichzusetzen sind. „Alt gegen Jung“ könnte überspitzt der Titel dieses Kampfes lauten und es wird sich zeigen, ob Wernersbach mit seiner Erfahrung oder Meyer zu Westram mit seiner Energie und seinem Hunger auf den Titel das Rennen machen. Wir sehen dabei den Mainzer vorne, wissen wir doch über seine enormen Nehmerqualitäten und sein starkes Groundgame. Unserer Meinung nach endet der Kampf mit einem klaren Punktesieg für den Mainzer.

Dany Meier vs. Thorsten Kronz
Superfight Shidokan Karate mit eventueller Verlängerungsrunde im Kickboxen +100 kg, 4×2 Minuten

Ein Superfight wie aus dem Bilderbuch! Der „Schweizer Bulle“ Dany Meier ist ein enorm starker Puncher der in seinen Kämpfen eine sehr kompromisslose Linie fährt. Zuletzt kämpfte der Schweizer in Japan bei den All Japan Shidokan Open und erlangte dort den „Samurai Spirit Award“ für seinen herausragenden Kampfgeist und seine gezeigte Härte im Kampf. Doch mit Thorsten Kronz von der Kampfsportschule Allerborn in Backnang steht ihm ein waschechter zweifacher Schwergewichtsweltmeister im berüchtigten Shidokan Triathlon gegenüber. Dabei konnte Kronz alle seine Kämpfe vorzeitig durch KO für sich entscheiden. Es stehen also fast 230 kg geballte KO Power bei diesem Schwergewichtsduell im Ring und dieser Kampf geht niemals über die Zeit. Der „Schweizer Bulle“ gegen die „Deutsche Eiche“! Unserer Meinung nach macht hier die technische Vielfalt von Kronz den Ausschlag und wir sehen ihn als KO Sieger in der ersten oder zweiten Runde. Während diesem Kampf sollte man nicht blinzeln! Es kann schnell gehen!

Judith Ruis vs. Kristin Handel
Shidokan Triathlon Schwergewicht +60 kg, 3×3 Minuten

Ein Frauenkampf als Main Event? Mit solchen Kämpferinnen auf jeden Fall! Im Shidokan Triathlon kämpfen die beiden Athletinnen eine Runde im Vollkontakt Karate, danach eine Runde im Kickboxen und zum Abschluss eine Runde im Shooto. Judith Ruis vom Kampfsportzentrum Schmid in Leinfelden-Echterdingen ist im Kickboxen, Grappling und MMA ungeschlagen! 8 Kämpfe, 8 Siege! Damit geht Ruis zumindest auf dem Papier als klare Favoritin gegen die Metzingerin Kristin Handel in den Ring. Doch auch Handel ging bisher keinem Kampf aus dem Weg und stand schon gegen die internationale Elite im Ring und im Octagon. Die Shooto Europameisterin erkämpfte sich letztes Jahr in Japan ihren wichtigsten Titel, als sie die All Japan Shidokan Open in Tokyo gewann. Spannender könnte kein Hauptkampf sein. Auf der einen Seite eine ungeschlagene Kämpferin mit einem blütenreinen Kampfrekord in mehreren Disziplinen, auf der anderen Seite eine echte Kriegerin, die sich jedem Gegner im Ring stellt und internationale Erfolge in Japan feiern konnte. Dieser Kampf ist enorm schwer vorher zu sagen, da beide Athletinnen über genügend Technik und KO Power verfügen, um den Kampf jederzeit vorzeitig beenden zu können. Wir zeigen uns solidarisch mit der Shidokan und Shooto Championesse und tippen in diesem Fall auf einen knappen Punktesieg nach einer harten Ringschlacht für Handel. Auf jeden Fall aber wird dies der Kampf des Abends werden!

European Shidokan Open
21. September
Öschhalle, Metzingen

Abendgala mit allen Finalkämpfen und Profifights
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr
Vorverkauf: ab 19 Euro
Abendkasse: plus 5 Euro je Kategorie

Main Event

Shidokan Triathlon Frauenkampf Schwergewicht +60 kg
Judith Ruis (Kampfsportzentrum Schmid) vs. Kristin Handel (German Top Team)

Co Main Events

Superfight Shidokan Karate Schwergewicht +100 kg
Daniel Meier (KC Anglikon/Schweiz) vs. Thorsten Kronz (Kampfsportschule Allerborn)

Halbfinale Deutsche Profi Meisterschaft SHOOTO -83 kg
Tobias Meyer zu Westram (Sparta Essen) vs. Nils Wernersbach (Suum Cuique Mainz)

Superfights

Kickboxen K1 Rules -83 kg
Vadim Feger (Mirkos Fightgym Offenburg) vs. Jan Kronschnabl (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -65 kg
Giorgio Belsanti (Ligorio Top Team/Italien) vs. Florian Lenz (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -70 kg
Tobias Huber (Chokeout Mannheim) vs. Simon Eberlein (Cage Lions Reutlingen)

SHOOTO B-Klasse -76 kg
Patrick Herring (Suum Cuique Mainz) vs. Daniel Saric (German Top Team)

SHOOTO B-Klasse -76 kg
Raffaele Spallitta (Ligorio Top Team/Italien) vs. Artur Waiz (Cage Lions Reutlingen)

Superfight SHOOTO Grappling
Etienne Steffen (Trans4mers Mainz) vs. Maximilian Schmid (German Top Team)

Vorprogramm

Alle Finalkämpfe in 12 Gewichtsklassen der European Shidokan Open 2013 im Vollkontakt Karate und Kickboxen

Karten sind hier in folgenden Kategorien erhältlich:

Abendgala

Seitentribüne der Öschhalle: 19 Euro VVK, 24 Euro Abendkasse
Mitteltribüne der Öschhalle: 24 Euro VVK, 29 Euro Abendkasse
Ringside 5 (5. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): AUSVERKAUFT!
Ringside 3+4 (3. und 4. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): 34 Euro VVK, 39 Euro Abendkasse
Ringside 1+2 (1. und 2. Sitzreihe unten in der Halle beim Ring): 39 Euro VVK, 44 Euro Abendkasse, AUSVERKAUFT
VIP Lounge (Sitzplatz an 4er Tischen, am Ring, Catering Service): 60 Euro VVK, 70 Euro Abendkasse, AUSVERKAUFT

Änderungen der Fightcard bleiben vorbehalten.

United Fightwear