Start News Skrober vs. Aichele morgen in Erfurt!

Skrober vs. Aichele morgen in Erfurt!

391
0
TEILEN
Purebred Goods

Kämpferausfall die Zweite! Heute morgen sagte Patrick Precht (Boxgymnasium Heidelberg) sehr kurzfristig seinen Kampf morgen gegen Amin Aichele (German Top Team) bei „Ready2Fight meets Shooto“ in Erfurt ab. Nur ein Tag vor dem Event eigentlich ein Genickschuss für jeden Veranstalter, doch erneut hat sich gezeigt, dass Shooto Germany Ausfälle nicht nur sehr gut kompensieren kann, sondern auch immer das Beste aus so einer misslichen Situation macht. Da auch Mario Stapel auf Grund einer Erkrankung nicht in der Lage war sich passend für einen Halbfinalskampf um den Deutschen Profititel im Shooto vorzubereiten, wurde heute morgen kurzerhand das Duell Maurice Skrober (Suum Cuique Mainz) gegen Amin Aichele angesetzt. Ein Traum für jeden Grappling Fan, da die beiden Profi Shooter exzellente Bodenkämpfer und – was noch viel mehr wiegt – bekennende Heelhook Spezialisten sind. Man darf sich morgen in Erfurt also auf ein Beinhebelduell der ersten Klasse gefasst machen, wenn Skrober und Aichele in den Ring steigen. Der Mainzer war sowohl bei den Einzel-, als auch bei den Teammeisterschaften schon Deutscher Meister im Grappling der DGL, dem wohl renommiertesten und besten Grapplingevent in Deutschland. Zudem ist er ein erfahrener Shooto- und Superior FC Veteran, der bei seinen Kämpfen nichts anbrennen lässt. Aichele, der über ein Jahr aufgrund einer Schulterverletzung pausieren musste, war schon Deutscher Meister im Shooto und im Shooto Grappling und konnte letztes Jahr in Nizza sein Profidebüt im MMA siegreich gestalten.

Alle Infos zum Event morgen und die Ticketpreise gibt es auf der offiziellen Webseite des CSC in Erfurt.

United Fightwear