Start News Profi Shooto in Aschaffenburg

Profi Shooto in Aschaffenburg

278
0
TEILEN
Purebred Goods

Plakat Euro 2012Mit Sicherheit werden sie das Jahreshighlight in der europäischen Shooto Szene: die Rede ist von den kommenden Europameisterschaften der Amateure am 30. Juni in Aschaffenburg. Bisher haben Kämpfer und Teams aus 11 Ländern ihr Kommen angekündigt. Neben den Shootern aus „good old Germany“ sind auch Fighter aus Schweden, Norwegen, Holland, Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Schweiz, Griechenland und Polen angekündigt. Das Spektakel schlechthin wird die öffentliche Abend Gala in der Arena in Aschaffenburg, welche ab 20.30 Uhr alle Finalkämpfe und einige ausgesuchte Profikämpfe im Shooto zeigen wird. Nun sind die ersten Match-Ups für diese Begegnungen bekannt geworden…

John IsacZwei siegreiche Kämpfer der namhaften Superior FC werden in Aschaffenburg in den Ring steigen. Der Wittlicher John Isac und Benjamin Nüßle vom German Top Team in Reutlingen treffen auf eine harte Konkurrenz. John Isac hat sein Debüt im MMA bei der Shooto Veranstaltung „Contenders“ gegeben und kurz darauf einen Kampf bei Superior FC angeboten bekommen. Der starke Allrounder krönte sein Profidebüt mit einem Leglock Finish in der ersten Runde gegen den Bremerhavener Alexander „Ironhead“ Becker. Eine durchwegs dominante Vorstellung des jungen Isac, der es anscheinend liebt, die Beine seiner Gegner zu verdrehen. Am 2. Juni trifft Isac auf den Schweizer Michael Taylor vom Fight Gym Aarau, wenn Superior FC in der Mainzer Phönixhalle zu Gast sein wird. Und nur vier Wochen später wird er bei den Shooto Europameisterschaften das Co- Main Event in Aschaffenburg sein, wenn er auf den Beinhebelspezialisten Amin Aichele vom German Top Team trifft. Aichele, der derzeit die Deutschen Meistertitel im Shooto und im Shooto Grappling hält, hatte zuletzt im März sein Profidebüt in Frankreich gegen Stephane Guaresi erfolgreich gestalten können, als der Ringarzt den Kampf nach der zweiten Runde zu Gunsten des Reutlingers abbrach. Nun steht Aichele vor seinem Debüt in der Shooto B Klasse und will bei diesem Anlass natürlich zeigen, dass sein Sieg im Pancrase in Frankreich kein Ausrutscher war.

Trainiere im German Top Team

Benjamin NüßleIn der -83 kg Klasse trifft Superior FC Mittelgewichtsfighter Benjamin „Oni“ Nüßle auf den Münchner Bodenkampfspezialisten Kristian Ozimec vom Team Sanefighting. Der Schüler des mehrfachen BJJ Mundial Siegers Johannes Wieth ist schon lange im MMA als Profi aktiv und stand unter anderem schon UFC Veteran Pascal Krauss gegenüber. Neben einem Sieg bei Fight Fiesta deLuxe in Luxemburg war Ozimec auch bei der letzten Profi Shooto Gala in Fürstenfeldbruck gegen den Österreicher Berzani Naim erfolgreich. Mit einem Rear-Naked-Choke in Runde 1 holte sich Ozimec den Sieg und steht in den Shooto Rankings auf Nr. 4. Und das will der Münchner ändern. Der Reutlinger Benjamin Nüßle vom German Top Team führt derzeit die B Klasse in Deutschland auf Position 1 an und bewies mit seinem Blitzsieg gegen den Bremerhavener Veselin Dimitrov bei Superior FC in Göppingen, dass dies kein Zufall ist. Mit dem schnellsten Sieg des Abends durch einen Triangle Choke machte Nüßle nun auch außerhalb des Shooto auf sich aufmerksam. Aber auch er wird vier Wochen vor seinem Shooto Kampf nochmals bei Superior FC in Mainz in den Ring steigen, wo er das Halbfinale des Mittelgewichtsturniers gegen den Heidenheimer Dervish Cidar bestreiten wird.

Mit weiteren Kämpfern ist man derzeit unter Hochdruck im Gespräch und hat insgesamt fünf Profibegegnungen für die Abendgala der Europameisterschaften im Auge. Damit würden den Fans dann 16 hochklassige und international stark besetzte Kämpfe geboten und das für einen Eintritt von lediglich 24 Euro. Vier Euro pro Ticket wird von Shooto Germany an die Aktion „Leuchtende Kinderaugen in Aschaffenburg“ gespendet, man hilft also mit jedem Ticketkauf mit und unterstützt die wohl aktivste Hilfsorganisation im Maingebiet. Hier eine kurze Aufstellung der Veranstaltungsdaten:

Ort: Mehrzweckhalle, Arena Aschaffenburg, Hockstraße, Aschaffenburg
Datum: Samstag, 30. Juni 2012
Einlass: ab 19.30 Uhr
Veranstaltungsbeginn: 20.30 Uhr
Ticket: 24 Euro (Vorverkauf und Abendkasse)
Fightcard
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Damen -56 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Damen -60 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -60 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren +100 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Damen -65 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -100 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -65 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Damen +66 kg
Profi Shooto B Klasse -83 kg (2×5 Minuten)
Philipp Grieble (Fight Bros Freiburg) vs. tba.
Profi Shooto B Klasse -76 kg (2×5 Minuten)
Daniel Saric (German Top Team) vs. tba.
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -91 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -70 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -83 kg
Amateur Shooto Europameisterschaften C Klasse (2×3 Minuten)
Finalkampf Herren -76 kg
Co-Main Event: Profi Shooto B Klasse -70 kg (2×5 Minuten)
John Isac (Integra Wittlich e.V.) vs. Amin Aichele (German Top Team)
Profi Shooto B Klasse -83 kg (2×5 Minuten)
Kristian Ozimec (Team Sanefighting München) vs. Benjamin Nüßle (German Top Team)
United Fightwear