Start News Deutsche Shooter kämpfen in ganz Europa!

Deutsche Shooter kämpfen in ganz Europa!

223
0
TEILEN
Purebred Goods

Sascha MassafraMittlerweile sind die deutschen Shooter gern gesehene Gäste bei internationalen Wettkämpfen in ganz Europa. Spanien und Belgien sind Stationen, bei denen Fighter von Shooto Germany mal kurz einen Boxenstopp eingelegt hatten, um im Ausland zu kämpfen. Sascha Massafra vom KS Gym München und Alex Poppeck von Munich Martial Arts waren in den vergangenen Wochen unterwegs und haben die Fahne für Deutschland hoch gehalten. Und das mit zum Teil sensationellem Erfolg!

Alex Poppeck, der im vergangenen November noch um die deutsche Krone im Shooto gefightet hat, ging die Saison 2012 gleich kernig an und startete bei dem internationalen Turnier am vergangenen Sonntag in Charleroi in Belgien. Leider unterlag der starke Münchner einem belgischen Kämpfer nach hartem Fight knapp nach Punkten.

Trainiere im German Top Team

Richtig gut lief es dagegen für den Münchner Sascha Massafra vom KS Gym. Massafra startete eine Woche zuvor bei den ADCC und Shooto Open in Barcelona in Spanien und erkämpfte sich einen sensationellen ersten Platz bei diesem renommierten Turnier. Der starke Shooter aus der Münchner Erfolgsschmiede startete bei den Beginners -87,9 kg und holte sich als „Gringo“ Gold in dieser Klasse! Wir gratulieren Sascha Massafra zu diesem tollen Erfolg und freuen uns, ihn bald wieder im deutschen Shooto Ring begrüßen zu dürfen.

United Fightwear