Start News Ergebnisse ALO Fightnight

Ergebnisse ALO Fightnight

453
0
TEILEN
Purebred Goods

ALO Fightnight 2011Die ALO Fightnight am gestrigen Samstag im Haus des Gastes in Alpirsbach zeigte den Zuschauer auf ausverkauften Rängen acht Begegnungen im Thaiboxen, wobei zum Teil mit Ellbogentechniken zum Kopf (EB) gekämpft wurde. Fighters aus Oberndorf, Lossburg, Backnang, Wernau, Pfullingen und Reutlingen waren am Start und zeigten durchwegs starke kämpferische Leistungen. Dass dabei alle acht Fights über die volle Rundenzahl ging, zeigt, dass das Matchmaking des Events perfekt war. Durchwegs ausgeglichene Begegnungen garantierten Spannung und Action von der ersten bis zur letzten Minute. Die Ergebnisse der Kämpfe vom gestrigen Abend gibt es vorab exklusiv nur bei uns:

ALO Fightnight 2011

Trainiere im German Top Team

(Kämpfe mit Ellbogentechniken sind mit EB gekennzeichnet)

1. Kampf (EB): Simon Zimmermann (Shidokan Wernau) besiegt Denis Moser (Sakura Dojo Lossburg) nach Punkten

2. Kampf: Max Klim (Boxclub Oberndorf) besiegt Habib Kalil (Shidokan Wernau) nach Punkten

3. Kampf: Florian Rist (Boxclub Oberndorf) besiegt Daniel Tometzek (Shidokan Wernau) nach Punkten

4. Kampf (EB): Sergej Schatschneider (Sakura Dojo Lossburg) besiegt Ahmet Kirmizigül (Shidokan Wernau) nach Punkten

5. Kampf: Marcus Früh (Sakura Dojo Lossburg) besiegt Robert König (German Top Team) nach Punkten

6. Kampf (EB): Andreas Loch (Sakura Dojo Lossburg) besiegt Arthur Karsten (KSE Pfullingen) nach Punkten

7. Kampf: Eduard Rath (Sakura Dojo Lossburg) besiegt Daniel Crönertz (Kampfsportschule Allerborn Backnang) nach Punkten

8. Kampf: Vadim Feger (Sakura Dojo Lossburg) besiegt Ismail Akkilic (Kampfsportschule Allerborn Backnang) nach Punkten

United Fightwear