Start News Ergebnisse Babenhauser Grappling Challenge

Ergebnisse Babenhauser Grappling Challenge

314
0
TEILEN
Purebred Goods

Babenhauser Grappling ChallengeWir haben heute die Ergebnisse der 1. Babenhauser Grappling Challenge von Veranstalter Daniel Brauchle erhalten. Das kleine aber sehr feine Turnier am vergangenen Samstag zeigte Kämpfe ohne Punkte und Zeitlimits im BJJ mit Gi und im Grappling. Unter den Startern waren auch einige Hochkaräter, wie z.B. der ADCC German Open Sieger Benedikt Schotthöfer aus München. In den teilweise wirklich hochklassigen Fights sah man, dass Kämpfe ohne Zeitlimits zumeist schneller beendet werden und die Sportler haben von Anfang an die Möglichkeit, mit „ihrem Game“ zu kämpfen, ohne dabei Angst zu haben, Punkte durch unvorteilhafte Positionen zu verlieren und die Uhr im Nacken zu haben. Die Veranstaltung war rundum gelungen und man kann nur hoffen, dass es eine zweite Auflage im kommenden Jahr geben wird. Die teilnehmenden Teams auf jeden Fall waren allesamt begeistert und sind sicherlich wieder am Start.

Die offiziellen Ergebnisse der Kämpfe:

Trainiere im German Top Team

Brazilian Jiu-Jitsu (mit Gi)

-69 kg:

1. Soetebier Christian, Munich MMA

2. Rogg Tobias, Nexus Babenhausen

-76 kg:

1. Schotthöfer Benedikt, Munich MMA

2. Sharma Sascha, Ribeiro Jiu-Jitsu

3. Klimt Manuel, Ribeiro Jiu-Jitsu

-90 kg:

1. Haupert Michael, Ribeiro Jiu-Jitsu

2. Brauchle Daniel, Nexus Babenhausen

-97 kg:

1. Hamann Christian, Ribeiro Jiu-jitsu

2. Glöckler Felix, Nexus Babenhausen

97+ kg:

1. Uz Mustafa, KC Memmingen

2. Pfluger Markus, Nexus Babenhausen

97+ kg Offen:

1. Uz Mustafa, KC Memmingen

2. Hamann Christian, Ribeiro Jiu-Jitsu

3. Glöckler Felix, Nexus Babenhausen

Open Class

1. Schotthöfer Benedikt, Munich MMA

2. Soetebier Christian, Munich MMA

3. Haupert Michael und Hamann Christian, Ribeiro Jiu-Jitsu

Frauen

1. Fösl Daniela, Ribeiro Jiu-Jitsu

2. Haugg Yvonne, Nexus Babenhausen

 

Grappling (No Gi)

-69 kg:

1. Hoss Stefan, German Top Team

2. Soetebier Christian, Munich MMA

-76 kg:

1. Schotthöfer Benedikt, Munich MMA

2. Sharma Sascha, Ribeiro Jiu-Jitsu

3. Aichele Armin, German Top Team

83 kg:

1. Angerer Peter, German Top Team

2. Kortus Christian, German Top Team

3. Sharma Sascha, Ribeiro Jiu-Jitsu

-90 kg:

1. Kiefer Kevin, German Top Team

2. Maier Oliver, Ribeiro Jiu-Jitsu

3. Brauchle Daniel, Nexus Babenhausen

-97 kg:

1. Hamann Christian, Ribeiro Jiu-jitsu

2. Glöckler Felix, Nexus Babenhausen

97+ kg:

1. Uz Mustafa, KC Memmingen

2. Schäfer Sebastian, German Top Team

Open Class:

1. Kiefer Kevin, German Top Team

2. Angerer Peter, German Top Team

3. Aichele Armin, German Top Team

United Fightwear