Start News „German Top Team vs.“ ist das Motto von „Contenders VII“

„German Top Team vs.“ ist das Motto von „Contenders VII“

211
0
TEILEN
Purebred Goods

Resul PelenDie Vorbereitungen für die Shooto Gala „Contenders VII“ am 16. Juli in der German Top Team Akademie in Reutlingen laufen auf vollen Touren. Und es bereitet sich eine ganze Armee von GTT Fightern für die Kämpfe im Reutlinger Hexenkessel vor. Darunter auch ein paar Fighter, die in der letzten Zeit von sich Reden gemacht haben. Wer vom German Top Team das „eigene Haus“ gegen die Herausforderer verteidigen wird, lest Ihr hier:

Der Thaiboxer Resul Pelen steht nach dem Tapout Cup in Essen nun zum zweiten Mal im Shooto Ring. Zwar ist MMA noch ein etwas ungewohntes Terrain für die Low-Kick-Maschine Pelen, doch der starke Muay Thai Fighter will beweisen, dass mit ihm auch im Shooto in Zukunft zu rechnen ist. Im Weltergewicht -70 kg wartet er auf einen Herausforderer.

Trainiere im German Top Team

Im Mittelgewicht -76 kg stehen gleich zwei GTT Kämpfer in den Startlöchern. Daniel Saric, der amtierende Deutsche Meister dieser Klasse, hat aufgrund der Terminverschiebung die Teilnahme an der EM in diesem Jahr verpasst. Er brennt nun darauf, bei „Contenders VII“ zu zeigen, was in ihm steckt. Ebenfalls in dieser Klasse steht der Newcomer Jens Egler, der bei der letzten Gala in Reutlingen in einem bärenstarken Kampf nach Punkten unterlegen ist. Er will unbedingt die Wiedergutmachung dieser Niederlage und will beweisen, was er kann.

Das Halbschwergewicht -83 kg zeigt auch zwei Talente des GTT. Miodrag Vignjevic, der sich von einem Augenhöhlenbruch erholen musste, steht wieder im Ring und zeigt sich in einer beeindruckend guten Form. Er will seine letzte Niederlage ebenfalls wieder ausbügeln und wartet bereits ungeduldig auf seinen nächsten Kampf am 16. Juli. Sein Teamkamerad David Faller, der sich mit seiner Performance beim „Summer Throwdown“ am vergangenen Wochenende nicht nur die Goldmedaille, sondern auch den Kampfnamen „Kiez Klatscher“ verdient hat, wird bei „Contenders VII“ sein lange erwartetes Debüt im Shooto geben und ist bereit, jede Herausforderung anzunehmen.

Und auch das Schwergewicht -100 kg ist mit Bastian Schäfer und Thiemo Nass sehr stark besetzt. Schäfer kämpft am kommenden Samstag auf der Shooto Europameisterschaft in Holland und ist derzeit fast nicht zu stoppen. Der Thaiboxer hat sich am Boden enorm weiter entwickelt und will sich nun neuen Herausforderungen stellen. Aber auch Thiemo Nass, der verletzungsbedingt nicht in Holland starten darf, wird bei „Contenders VII“ wieder fit sein und möchte im Rennen um die Platzierungen in der Rangliste weiterhin mitmischen.

Weitere Kämpfer des GTT stehen noch nicht fest, aber es gibt noch ein paar Kandidaten, die sich derzeit auf die Kämpfe im Juli in Reutlingen vorbereiten. Allerdings sind dies ausnahmslos Erstkämpfer und es werden noch Gegner in allen Gewichtsklassen mit passender Erfahrung gesucht.

Teams und Kämpfer, die sich noch für eine Teilnahme interessieren, können sich per E-Mail an [email protected] melden. In der kommenden Woche werden wir die ersten Teilnehmerlisten und die Match-Ups der Fight-Card bekannt geben, soweit diese zu diesem Zeitpunkt stehen.

United Fightwear