Start News Benefiz Gala Ergebnisse

Benefiz Gala Ergebnisse

404
0
TEILEN
Purebred Goods

Aschaffenburg BenefizAm vergangenen Samstag ist die Kampfsport Community in Süddeutschland ein Stückchen näher zusammen gerückt. Bei der Benefiz Gala „Einer für Alle, Alle für Einen“ zu Gunsten des an Leukämie erkrankten Simon Tobor in Aschaffenburg war es auf einmal nicht mehr von Bedeutung, wer aus welchem Verband oder von welchem Team kommt. Da war nur noch wichtig, zu helfen und dabei zu sein. Und der Aufruf hierzu wurde gehört! Eine restlos gefüllte Halle, tolles Showprogramm und die Mitwirkung zahlreicher Veranstalter, Medien, Teams und Spitzensportler machten die Gala zu einem tollen Erfolg für Simon Tobor und den Kampfsport an sich.

Aus der Sicht des German Top Team und von Shooto Germany war ebenfalls einiges geboten an diesem Abend. Max Schmid, Amin Aichele, Daniel Saric und Peter Angerer stellten sich zu Grapplingkämpfen, während Daniel Tempera zu einem Kickboxkampf in den Octagon trat. Beim Grappling wurde ohne Punkte mit einem recht kurzen Zeitlimit von 4 Minuten gekämpft. Wurde der Gegner während dieser Zeit nicht zur Aufgabe gebracht, so wurde der Kampf unentschieden gewertet. So konnte dann auch lediglich Peter Angerer seinen Gegner Erwin Gaulik mit einem Toehold zur Aufgabe zwingen, alle anderen Kämpfer erreichten ein Unentschieden. Daniel Tempera startete seinen Kickbox Kampf recht gelassen und ruhig und sein Gegner wusste mit zahlreichen Highkicks in der ersten Runde zu beeindrucken. Allerdings blieben diese allesamt in der Deckung von Daniel hängen. Ab der zweiten Runde drehte Daniel dann einen Gang höher und punktete immer wieder mit starken Boxtreffern. In der dritten Runde wurde Daniel dann nach einem Tiefschlag angezählt und sein Gegner erhielt dementsprechend eine Wertung, statt einer Verwarnung und eines Punktabzugs. Obwohl Daniel ständig im Vorwärtsgang war und die klareren Treffer setzte, musste er sich überraschend nach Ablauf der Kampfzeit nach Punkten geschlagen geben.

Trainiere im German Top Team

Bei den Shooto Kämpfen wussten vor allem die Kämpfer der Kampfsportschule Allerborn in Backnang zu überzeugen, die von M1 Veteran Thorsten Kronz gecoacht wurden. Das Team zeigte eine durchwegs solide Leistung und vor allem im letzten Kampf konnte man die erstklassige Boxschule von Artur Allerborn im Kampf seines Schützlings erkennen. Die Kämpfe lieferten dem begeisterten Publikum eine tolle Action und zeigten wieder einmal, warum Shooto auch im Amateurbereich so attraktiv für das Publikum ist. Von fünf Kämpfen endeten zwei mit schnellen Submissions in der ersten Runde, ein Kampf wurde durch TKO in der zweiten Runde entschieden und zwei Begegnungen lieferten tolle Aktionen bis zum Schluss und mussten durch das Kampfgericht entschieden werden.

Hervorheben muss man an dieser Stelle das Engagement und die Unterstützung von Deutschlands größter Kampfsportseite Ground and Pound, Ground and Pound TV, Outsider Cup Promoter Bodo Elsbeck, dem durchaus souveränen Moderator Andreas „Big Daddy“ Kraniotakes, dem stets überlegenen Kampfleiter Tobias Gerold, sowie den Veranstaltern Achilleas Chalkidis und Franco de Leonardis und allen Helfern, Coaches, Teams und Aktiven. Jeder Einzelne hat an diesem Abend 100% gebracht und die Benefiz Gala zu einem riesigen Erfolg werden lassen.

Hier nun die Ergebnisse, wie sie auf Ground and Pound gepostet wurden:

„Einer für Alle, Alle für Einen“
26. März 2011
Aschaffenburg

Boxen
Nick Baldulajev bes. Adrian Skenderi nach Punkten
Michael Sablin bes. Oleg Baldulajev nach Punkten
Önder Demir bes. Onur Aytemur nach Punkten
Jakob Sawatzki bes. Dennis Biemüller nach Punkten

Grappling (Ohne Punktwertung: Aufgabe oder Unentschieden)
Maurice Skrober bes. Yannik Bernstein via Ankle Lock
Tobias Huber vs. Amin Aichele (German Top Team) endete Unentschieden
Andreas Seredin bes. Max Winkler via Triangle Choke
Peter Angerer (German Top Team) bes. Erwin Gaulik via Toe Hold
Ekrem Sadi vs. Daniel Müller endete Unentschieden

BJJ
Wolfang Heindel vs. Felix Freudberger endete Unentschieden

Grappling
Lukas Eckert vs. Daniel Saric (German Top Team) endete Unentschieden
Jürgen Gesell vs. Niels Wernersbach endete Unentschieden
Alexander Veredenikow vs. Max Schmid (German Top Team) endete Unentschieden

Combat Sambo
Yuri Koscielny bes. Ivan Filimonov via Kniehebel

Shooto
Christopher Leiber bes. Marco Wüst via Armhebel nach 0:40 in Rd. 1
Christian Schief bes. Benneth Generalo nach Punkten
Ismail Akkilic bes. Anton Meiniger nach Punkten
Fabian Schlemann bes. Alessandro Plog vie Kniehebel nach 0:34 in Rd. 1
Ferhat Yildiz bes. Diyar Mengücek via TKO nach 2:02 in Rd. 2

K-1
Vitali Haas bes. Daniel Tempera (German Top Team) nach Punkten
Julien Potafke bes. Ugur Sakinc nach Punkten
Matthias Jung bes. Antonio Urso via Aufgabe in Rd. 2
Yaroslaw Lindjuk bes. Ali Sakinc nach Punkten

Foto: Ramona Barbara, Ergebnisse: Ground and Pound

United Fightwear