Start News Shooto Leglock Seminar in Mayen

Shooto Leglock Seminar in Mayen

304
0
TEILEN
Purebred Goods

Seminar in MayenAm vergangenen Freitag lud Schulleiter Umut Basören den Präsidenten von Shooto Germany Peter Angerer nach Mayen bei Koblenz ein, um ein spezielles Seminar über Beinhebel in seiner Schule zu geben. Peter, selbst einer der MMA Pioniere Deutschlands, war bei zahlreichen Kämpfen im MMA und Grappling auf internationalem Niveau mit Beinhebeln siegreich und gilt als Spezialist auf diesem Gebiet. Also, ab auf den Weg nach Mayen und mit im Gepäck: ein paar richtig „fiese“ Beinhebel…

Trainiere im German Top Team

Es waren neun Teilnehmer in der kleinen aber feinen Schule für das Seminar anwesend. Die BACOS Academy Mayen hat mit Leon Römer und Patrick Lauterbach zwei erfolgreiche Shooto Kämpfer und Schulleiter Umut Basören ist Violettgurt im Gracie Jiu-Jitsu. Somit waren Beinhebel für die Teilnehmer ein vertrautes Thema, doch wie so oft kommt es eben auf die feinen Details an. Peter unterrichtete die Grundvarianten des Ankle Locks, Toe Holds, Knee Bar und Heel Hook. Später ging er auf die Verteidigung von Escapes aus dem Ankle Lock ein und zeigte zudem ein paar ganz trockene und schnelle Konter, wenn man selbst mit Beinhebeln angegriffen wird. Ein Flow aus einem Halfguard-Sweep in eine Vielzahl von Knee Bars und Calf Cuttern, gefolgt von einer guten Runde lockeres Rollen mit allen Seminarteilnehmern schloss den Lehrgang nach zweieinhalb Stunden ab.

Bereits direkt nach dem Lehrgang wurde beschlossen, dass es im Sommer die Fortsetzung des Lehrgangs in der BACOS Academy in Mayen geben soll.

United Fightwear