Start News „First Blood“: Sambo Kämpfe im Fighters Gym!

„First Blood“: Sambo Kämpfe im Fighters Gym!

331
0
TEILEN
Purebred Goods

First BloodAm 05. Februar 2011 um 15:00 Uhr startet das Fighters Gym Tauberbischofsheim unter der Leitung von Shooto Veteran Martin Vath, mit freundlicher Unterstützung von XTFC Fightnutrition, erstmalig eine eigene Veranstaltungsreihe. Das „Combat Sambo Tournament: First Blood 1“ ist die erste Veranstaltung der Serie und wird, wie der Name bereits vermuten lässt, nach Combat Sambo-Regeln ausgetragen. Gekämpft wird im Sambo- oder Judo-Gi und Schutzausrüstung, wie Schienbeinschonern und Kopfschutz. Die Gewichtsklassen sind -68, -74, -82, -90, -100 und +100kg. Interessierte Kämpfer sind herzlich willkommen. Außer Pokalen und Medaillen wird es für alle Erst- bis Drittplatzierten je eine Dose „XTFC Anger“ geben.

Viele nationale sowie auch ein schweizerisches Team haben sich schon angekündigt! Wobei es im Schwergewicht sehr interessant wird, denn Dany Meyer, der Shidokan Schwarzgurt, ist ebenfalls mit von der Partie. Aller Voraussicht nach werden die Kämpfe entgegen anders lautenden Mitteilungen im Internet wohl doch in einem Octagon stattfinden. Dies ist vor allem aus Gründen der Sicherheit der Athleten sehr zu begrüßen.

Trainiere im German Top Team

Schon angemeldetet Teams sind:

German Top Team (Peter Angerer)
Serious Fighter (Mario Stapel)
MMA Michelstadt
Shidokan Aargovia Schweiz (Dany Meyer)
Sambo Bad Kissingen (Albert Köpplin)
Sambo Veitshöchheim

Weitere Infos zum Turnier gibt es unter www.fightersgym.net, Anmeldungen können per Email an [email protected] oder telefonisch unter 0176-39095584 erfolgen. Wir freuen uns auf alle Kämpfer und natürlich auch auf alle Fans und Zuschauer!

  Copyright protected by Digiprove © 2011 Peter Angerer

United Fightwear